Corona News

Virus Bild

CORONA MAßNAHMEN

Die neuen Corona-Maßnahmen im Überblick

Verlängerung der 2. COVID-19-Notmaßnahmenverordnung

Lockdown bis 24. Jänner 2021

Es gelten folgende Regeln:

Ausgangsbeschränkung von 0 bis 24 Uhr:

Wichtige Ausnahmen:

  • Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und Eigentum
  • Betreuung und Hilfeleistung für unterstützungsbedürftige Personen sowie Erfüllung familiärer Verpflichtungen
  • Deckung der notwendigen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens
  • Berufliche Zwecke und Ausbildungszwecke
  • Physische und psychische Erholung (z. B. Individualsport, Spaziergänge)
  • Unaufschiebbare behördliche und gerichtliche Termine
 
Handel und Dienstleistungen:
  • Weiterhin zwischen 6 und 19 Uhr geöffnet bleiben Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Drogeriemärkte, Post etc.
  • Click & Collect ist in allen Geschäften möglich, Abholung zwischen 6 und 19 Uhr
  • Betriebe, die körpernahe Dienstleistungen anbieten, sind geschlossen.
  • Kundenbereiche von nicht körpernahen Dienstleistungsbetrieben dürfen weiterhin aufgesucht werden (z. B. Banken, KFZ- und Fahrrad-Werkstätten, Versicherungen, Putzereien, Schneidereien etc.)
 
Sport:
  • Outdoor-Sportstätten dürfen betreten werden (z. B. Eislaufplatz, Loipen), Abstand von mindestens 1 Meter, 10 m2-Regel.
  • Seilbahnen sind geöffnet, Mindestvorgaben durch Bund: Abstand von mindestens 1 Meter z. B. beim Anstellen, FFP2 -Masken ab 14 Jahren (ab 6 Jahren MNS) und 50%ige Auslastung in Gondeln und auf abdeckbaren Sesseln, MNS -Pflicht in Freiluftbereichen von Seil- und Zahnradbahnen; weitere regionale Maßnahmen möglich .
 
Gastronomie und Beherbergung:
  • Gastrobetriebe dürfen Speisen zur Abholung von 6 bis 19 Uhr anbieten. Lieferservice ist 24 /7 möglich.
  • Die Konsumation vor Ort ist nicht erlaubt (Ausnahme: Betriebskantinen).
  • Beherbergungsbetriebe dürfen nur in Ausnahmefällen, insbesondere aus beruflichen Zwecken, genutzt werden.
 
Schulen und Universitäten bleiben im Fernunterricht.

 

Kultur: Museen, Bibliotheken, Büchereien und Archive sind geschlossen.

 

Freizeit: Tierparks, Zoos und botanische Gärten sind geschlossen.

 

 

Ab Mitte Jänner finden kostenlose Testungen in allen Bundesländern statt.

Nachfolgend sind die oben aufgelisteten Maßnahmen grafisch sowohl in einem barrierefreien PDF als auch in einem Bild mit dem Titel "Aktuell geplante Maßnahmen – Lockdown bis 24.1.2021" dargestellt:

Aktuell geplante Maßnahmen – Lockdown bis 24.1.2021 (PDF, 743 KB)

 

ZUR ÜBERSICHT